We tell your story!

Every successful project is worth being communicated!

Motius GmbH

R&D Unternehmen

Wir sind Motius - ein R&D Unternehmen, das durch seine neuartige Struktur immer jung bleibt und sich auf neuartige Technologien spezialisiert. Neue Technologien tauchen schneller auf als je zuvor und junge Leute kennen sich mit diesen Technologien am besten aus. Motius vereint einen Talent Pool aus über 800 jungen Entwicklern mit einem erfahrenen Managementteam. Mit dieser fluiden Struktur ist Motius immer nah an neuen Technologien. Aktuell sind das Technologien wie AR/VR, AI & Machine Learning, 3D printing etc. Diese Technologien werden genutzt, um deine Probleme zu lösen oder neue Produkte zu entwickeln. Zum Beispiel haben wir Projekte im Bereich Autonomes Fahren, Smart City/Home, Big Data, „Digitalisierung“, IoT und Augmented Reality für Unternehmen wie BMW, Microsoft, Siemens, Daimler, Allianz oder Innogy bereits erfolgreich abgeschlossen.
Logo

Michael Sauer

Business Development Director & Co-Founder

Michael Sauer

Künstliche Intelligenz als Bedienungsanleitung – damit Produkt und Nutzer sich verstehen

Preview

Herausforderung

Wie kann ein Patient überprüfen, ob er die verwendeten Geräte ordnungsgemäß und zweckentsprechend einsetzt, damit die Dosierung auch so in den Körper gelangt wie gedacht?

Lösungsansatz

Die Patienten brauchten eine Lösung, mit der sie sich ohne medizinisches Fachpersonal zu jeder Zeit zuverlässig selbst medikamentös versorgen konnten!

TÜV Nord strebte nach einer Augmented Reality Lösungen für das Sicherheitskonzept – Ist ein individueller Prototyp in kurzer Zeit möglich?

Preview

Herausforderung

Wie kann die Instandhaltung und Wartung von Energiegewinnungsanlagen auf höchstem Qualitätsniveau gesichert werden?

Lösungsansatz

Es war eine umfassende, mobil einsetzbare Lösung nötig, mit dem alle relevanten Informationen in Schrift und ggf. Bild augenblicklich abrufbar waren!

Wir sind innovativ – wie BMW ein vorzeigbares Zukunftsszenario auf die Beine stellt

Preview

Herausforderung

Wie kann man sich als Innovationstreiber positionieren, ohne bereits ein komplettes Endprodukt (selbstfahrendes Auto) zu haben?

Lösungsansatz

Ein cooler Show Case für ein futuristische Steuerung des Entertainmentsystems musste her!