Sieht so aus wie selbstgemacht…

Sieht so aus wie selbstgemacht…

RationalizationUnlock sales potentialPlug and Play

The problem

Ein Softwareunternehmen benötigte unterschiedliche Schnittstellen bzw. Systemintegrationen wobei der Aufbau mit einem hohen Aufwand verbunden war.

Der Kunde, ein Geschäftsführer eins Softwareanbieters, hat nach einer Whitelabel-Lösung gesucht, um Dokumente von Nutzern automatisiert in seine Buchhaltungssoftware zu integrieren. Der manuelle Übertrag der Dokumente in die Buchhaltung war ein lästiges, zeitraubendes Unterfangen. Daher versuchte er selbst Schnittstellen zu Rechnungsportalen zu entwickeln, was mit einem massiven Ressourcenaufwand einherging. Ziel war es, dass alle Rechnungs - Quellen abgedeckt sind und die Daten automatisch an seine Software exportiert werden. Zudem sollte die Funktion schnell verfügbar sein, denn der Funktionsumfang der eigenen Software war ein entscheidendes Kriterium am Markt zu reüssieren und stellte eine Differenzierung zu vielen Wettbewerbern da.

The solution

Der Softwarehersteller reduzierte die Time-to-Market und die Kosten durch eine Whitelabel-Lösung

Die Entscheidung fiel auf einen Anbieter, der als „Whitelabel-Plug-and-Play“ tausende Schnittstellen und Integrationsmöglichkeiten über eine REST-API anbieten konnte. Vorteil war, dass die Integration in die eigene Software möglich war. Der Kunde fragte einfach einen API-Key an und konnte die Funktionen für zwei Wochen testen. Im Anschluss entschied sich der Kunde für die weitere Nutzung integrierte den Service in seine Buchhaltungssoftware. Mit dem Ergbnis konnte der Softwarehersteller sein Produkt um eine zeitsparende und kundenzentrierte Funktion erweitern.Portale und Integrationen die noch nicht vorhanden waren, konnten in kurzer Zeit angebunden werden.Durch die Whitelabel- Lösung konnte der Dokumenteneingang komplett digitalsiert und automatisiert werden.

Insights

Business

Benefits

  • Service kann über API in eigene Lösung integriert werden
  • Dokumente können automatisiert aus über 5.000 Portalen abgerufen werden
  • vielfältige Anwendungsfälle wie bspw. eine zentrale und automatisierte Weiterverabeitung von Dokumenten wie bspw. Rechnungen

The project schedule

Technical

Providers

Christian Heimrich (Head of Partner Management)

Christian Heimrich

The information may of course vary in individual cases. Please contact the provider for an assessment of your project.